Give your website a premium touchup with these free WordPress themes using responsive design, seo friendly designs www.bigtheme.net/wordpress
 

UMRUNDUNG DER DREI ZINNEN

Von der Büllelejochhütte zur Dreizinnenhütte, Langalm, Auronzohütte und über die Lavaredohütte wieder zurück zum Ausgangspunkt (ca. 6 Std.)

Weitere Tageswanderungen:

  • Die Kanzel, ca. 1 Std., man kann sie auch als Überschreitung auf dem Weg zur Zsimondyhütte mitnehmen.
  • Monte Cengia und Sandebühel, als Rundwanderung in ca. 2,5 Std. machbar.
  • Hochbrunnerschneide (3.046 m): Der Gipfel ist in ca. 4 Std. erreichbar. Alpine Erfahrung und Trittsicherheit erforderlich.
  • Schusterplatte (2.957 m): In ca. 4 Std. erreichbar. Alpine Erfahrung und Trittsicherheit erforderlich.

Der Hausberg

Oberbachernspitze, ½ Std. 150 Hm: Sehr leichte, kurze Tour, die nicht versäumt werden darf. Herrliche Rundblicke beim Hinaufsteigen und auf dem Gipfel einmalige Panoramasicht: Berge, soweit das Auge reicht: im Norden die Ötztaler, die Zillertaler und viele andere …taler, den Großvenediger, den Großglockner, im Westen Cristallo und Tofane, Drei Zinnen, im Süden Antelao und die Marmarolegruppe und knapp vor den Augen gewaltig und groß: der Zwölfer, der Elfer und der Zehner. Zum Einser ist es nur ein Sprung… Achtung: hinter dem Gipfelkreuz nicht zu weit hinauslehnen, die Wand fällt 700 m überhängig ab. Unser Tipp: auf den Bauch legen und das Kribbeln im Bauch genießen.


ESC_1_FOT_2
_____30

Rundwanderwege

  • Die „Hüttenrunde“: Von Sexten/Parkplatz Fischleintal über Talschluss-, Zsigmondy- Büllelejoch- Dreizinnenhütte wieder zurück zum Ausgangspunkt (ca. 6 Std.)
  • Von der Büllelejochhütte zur Dreizinnenhütte, weiter zum Paternsattel und südlich vom Paternkofel über den Weg Nr. 104 zurück zum Ausgangspunkt (ca, 5 Std.)